im Jahr 2016 luden wir zum 18. Mal zu spannenden Vorträgen und Diskussionen rund um anwendungsorientierte Software und Innovation ein. Zur Volljährigkeit schenkten wir unserem beliebten WAM-Workshop einen neuen Namen, der noch besser zu unserer Firma und unseren Projekten passt: software@work. Neuer Name – gewohnt starker Inhalt!

software at work

Datum & Ort

Freitag, 04.11.2016
Begrüßungskaffee ab 8:30 Uhr
Konferenzprogramm: 9:00 – 17:00 Uhr

Hafen-Klub Hamburg e.V.
Bei den St. Pauli Landungsbrücken 3
20359 Hamburg
Anfahrt

Gemeinsames Dinner

Donnerstag, 03.11.2016
18:30 Uhr

HERITAGE Restaurant
Le Meridien Hamburg
An der Alster 51-56
20099 Hamburg
Anfahrt

Preis

Der Preis für die Teilnahme am Workshop beträgt 100,- € Netto.

Rückblick 2015

Um sich einen Eindruck zu verschaffen, schauen Sie sich den Rückblick von unserem Workshop 2015 an.

Programm

Zeit Vortrag Vortragende
08:30 Begrüßungskaffee
09:00 Begrüßung – Die WPS 2016 Dr. Guido Gryczan, WPS
09:10 Mit dem agilen Pflichtenheft zur Plattform für Baustellenkoordination Christoph Heel, LSBG;
Carola Lilienthal, WPS
09:50 Cycle your City – Ein Beitrag zur Förderung des Radverkehrs in Hamburg Kirsten Pfaue, Radverkehrs­koordinatorin der FHH;
Guido Gryczan, WPS;
Helena Neeb, WPS
10:30 Kaffeepause
11:00 Erfahrungen bei der Einführung einer serviceorientierten Architektur Klaus Lamprecht, SI;
Kai Rüstmann, WPS
11:40 Microservices entschlüsselt Holger Breitling, WPS
12:20 Gemeinsames Mittagessen
13:40 Immersive Natives and the Future of VR/AR Prof. Dr. Frank Steinicke, Universität Hamburg
14:20 Unterstützung von Rettungskräften mit Smartwatches Markku Lammerz, WPS
15:00 Kaffeepause
15:30 Multi-Touch-Digitalisierung im Hamburger Hafen –
Der Peiltisch
Henning Schwentner, WPS
16:10 Kurzvorträge à 6:40 Minuten 6 Vortragende
Let’s talk about REST, baby! Jan Carsten Lohmüller
NULL considered harmful oder wie ich lernte, Optionals zu lieben Felix Zwingenberger
What’s your (domain) story? Stefan Hofer
Als Designerin in einem Entwicklungsteam Sandra Bochmann
Verteilte Lagerhaltung: Überblick ist alles! Silodaten auf dem TouchTable aufgabenorientiert zusammenführen Joshua Stock
Gebärden schreiben – Lehrmaterialentwicklung mit delegs Adrian Metzner
16:45 Abschluss

Kontakt

Bei organisatorischen Fragen:

Bei inhaltlichen Fragen:

Martina Bracht-Kopp
info@softwareatwork.de
+49 40 229 499-0

Social Media

Veranstalter

WPS_Logo_NeuUniHHHitec