Der Schritt vom anwendungsfachlichen Modell zum Entwurf einer interaktiven Arbeitsplatzsystems ist schwierig. Der Weg, den WAM vorschlägt, führt über ein fachlich orientiertes Benutzungsmodell und die Verwendung von Entwurfsmetaphern. Werkzeug und Material sind die namensgebenden Metaphern, dazu kommen Automat, Behälter und Arbeitsumgebung. der Text beschreibt die Grundprinzipien dieser Entwurfsmetaphern.

Von Teilnehmenden am WAM-Seminar SS2014 (Überarbeitung des Buchtextes).

Seriennavigation<< Gebrauchsqualität und AnwendungssoftwareSoftware-Werkzeuge in einer Programmierwerkstatt >>