Vom 28. bis 30. November 2017 findet die .NET Developer Conference in Köln statt. Die Themen der Veranstaltung lauten Visual Studio, Architektur, Softwarequalität.

Am 29. November um 17 Uhr hält Henning Schwentner dort seinen Vortrag Peiltisch – Multitouch im Containerhafen mit C#, WPF, DDD und Co., in welchem gezeigt wird, wie die Arbeit mit Papierlösungen durch einen Multi-Touch-Tisch ersetzt werden kann.
Der Hamburger Hafen hat in vielen Bereichen eine sehr gute Computerunterstützung. Ohne IT-Unterstützung lief bisher die Simulation von Schiffsmanövern (wie das Ein- und Auslaufen im Hamburger Hafen) ab. Um dies zu verändern, musste die traditionelle „Lineal-Stift-und-Papierkarten-Lösung“ durch ein Softwaresystem ersetzt werden. Softwareanwendungen scheiterten bisher daran, dass nur Maus und Tastatur als Eingabewerkzeuge zur Verfügung standen. Diese waren für die Aufgabe nur schlecht geeignet und der traditionellen Lösung unterlegen. Multi-Touch-Screens in Tischgröße bieten heute völlig neue Interaktionsmöglichkeiten, die nun auch die Schiffsmanöversimulation digitalisierbar machen.

Datum & Ort
28. – 30. November
Hotel Pullman Cologne, Helenenstr. 14

Weitere Informationen
Programm