Am 24. Februar hat die WPS-Geschäftsführung die Laufsaison 2019 mit der Teilnahme am 10-KM-Straßenlaufcup gestartet. Das Team der WPS unter Leitung des geschäftsführenden Gründungsgesellschafters und stellvertretenden Vorsitzenden des Beirats der WPS, kooperierendes Mitglied der WPS-Beteiligungsgesellschaft, Dipl.-Inform. Dr. rer. nat. Guido Gryczan hat in der beachtlichen Zeit von 57:40 die Strecke mit einem Durchschnittspuls von 153 BPM gemeistert. Der Hauptsponsor des Cups, Generaldirektor Heinrich „Heini“ Haffenloher (Halo-Kleber) war begeistert: „Die Kohorte 57mwd ist gut wie nie!“ Das WPS-Team und Freunde (mwd) freuen sich auf den 15 KM-Lauf am 10. März 2019.

Weitere Infos und Ergebnisse des Events gibt es hier: http://my2.raceresult.com/111645/

Update 10.03.2019

Am Hamboken, Rosengarten, 10. März 2019: Das Team der WPS hat heute den 2. Lauf des Straßencups, aufgerufen waren 15 KM, unter der bewährten Leitung des Kumpels von Generaldirektor Heinrich „Heini“ Haffenloher, verdienten Dauerläufers und 100 KM-Cyclassics-Teilnehmers Dipl.-Inform. Dr. rer. nat. Guido Gryczan in der Fabelzeit von 1:28:00 mit einem Durchschnittspuls von 154 BPM absolviert. Heini war außer sich: „Wenn das so weitergeht, schafft die WPS den Halbmarathon unter zwei Stunden. Kolossal!“