Auch 2019 ist die WPS mit einem Team beim Hamburger Lauf gegen Rechts mit dabei. Der vom FC St. Pauli organisierte Lauf findet schon zum achten Mal in der Hansestadt statt, dabei geht es 7,4 km linksherum um die Alster. Die am 02. Juni gesammelten Gewinne gehen in voller Höhe als Spende an das Hamburger Bündnis gegen Rechts sowie Flüchtlings- und antirassistische Initiativen.

Mit unserer Teilnahme möchten wir, die WPS – Workplace Solutions ein Zeichen gegen Rechtspopulismus und Fremdenhass setzen und die Arbeit des Hamburger Bündnisses gegen Rechts laufend unterstützen.