Vom 16. bis 19. Januar 2018 finden die Software Quality Days 2018 in Wien statt. Der Themenschwerpunkt der Veranstaltung lautet Software Quality 4.0: Methods and Tools for better Software and Systems.

Am 17. Januar um 11:15 Uhr hält Henning Schwentner dort seinen Vortrag „Domain-Driven Design – Basis für Microservices, Anwenderglück und hohe Qualität“, in welchem gezeigt wird, wie man mit DDD die Fachlichkeit nicht aus den Augen verliert und Software mit hoher Gebrauchsqualität baut.

Am 19. Januar um 13:30 Uhr hält Dr. Stefan Hofer seinen englischsprachigen Workshop „Domain Storytelling – Because to build great business software you need to understand your domain“, in welchem er vermittelt, wie Sie mit Domain Storytelling über Anforderungen sprechen können. Nach dem Workshop sind die Teilnehmer in der Lage, Domain Storytelling selbst einzusetzen und eine gemeinsame Fachsprache in ihren Projekten zu etablieren. Sie wissen, welche Vorteile eine gemeinsame, fachliche Sprache für alle Projektbeteiligten bringt.

Datum & Ort
16. – 19. Januar
Austria Trend Hotel Savoyen, Rennweg 16, 1030 Wien

Weitere Informationen
Programm
Anmeldung