Am 30. November hält Dr. Carola Lilienthal auf dem Embedded Software Engineering Kongress 2021 den Vortrag „Gute Legacy? Schlechte Legacy? Woran man gute Software erkennt“.

Seit nunmehr  60 Jahren wird Software immer größer und komplexer. Inzwischen gibt es nicht nur Mainframe-Altsysteme, sondern auch die Systeme in objektorientierten Programmiersprachen sind in den letzten zwanzig Jahren so schnell und immer wieder unkontrolliert gewachsen, dass sie zu einem großen Knäul geworden sind.

All dieser Legacy Code treibt die Entwicklungskosten in die Höhe und führt dazu, dass diese alten Softwaresysteme nicht mehr gerne angefasst werden. Ist das unvermeidbar? Oder gibt es auch gute Legacy?

Datum & Ort
30. November 2021
Programm Online

Weitere Informationen
Programm
Anmeldung